logotype
25 -October -2020 - 02:30

Wendland Bulls vs. Wilhelmshaven JBB

05.05.2012

Ergebniss 0:42 ( 6 / 21 / 15 / 0 )

Bericht

Gewonnen an Erfahrung

Die Bulls konnten in ihrem 2. Ligaspiel gegen die Wilhelmshaven JBB leider nicht punkten haben aber erneut an Erfahrung gewonnen.

Der Verlauf der Begegnung war seitens der Bulls zwar nicht so vorgesehen, da sie dem, trotz schlechtem Wetter, zahlreich erschienenen Publikum (ca. 700 Personen) in ihrem 2. Saisonspiel, wenigstens einen Touchdown bieten wollten.

Besonders die Defense wurde an diesem Spieltag stark gefordert. Im 4. Quarter stand diese nahezu ohne Unterbrechung auf dem Platz und ließen keinen erneuten Punkt zu. Das Spiel gestaltete sich zudem in der 2. Halbzeit wesentlich aggresiver so das es auf beiden Seiten zu einigen Ausfällen gekommen ist.

Eine besondere Leistung erbrachten trotz allem die Spieler Manuel Gimmini und der verletzte Justus Reinhard. Auch in der Offense wurden die Spieler, wie der Quaterback Christoph Gröger und die Reciever Tim Schulz und Eike Hasse sowie die Runningbacks Bastian Lauft und Simon Hanke durch oftmals sehr harte Tackels nicht ausgebremst und versuchten immer wieder die leicht ermüdeten "Bucs" unter Druck zu setzen.

Das Ergebniss 0 - 42 gegen die seit 1993 bestehende ehemalige Bundesligamannschaft (damals unter den Namen Jade Bay Packers bekannt) lässt die Bulls aber nicht von Ihrem Weg abkommen.

Schon in einer Woche gilt es das gelernte gegen die Hannover Stampedes umzusetzen. Und dem Puplikum eine erneut spannende Begegnung zu bieten.

Das Team bedankt sich auf diesem Wege bei den vielen Zuschauern und bei den zahlreichen Spendern und freut sich alle am 12.05.2012 in Lüchow wiederzusehen.

Danke
Eure Wendland Bulls
 

Fotos by Alena Wiegreffe


Could not load widget with the id 7.


Webdesign & Hosting by blauzweig.de
2020  copyright by Wendland Bulls